Die Sächsische Imkerschule ist eine freie Kompetenzstelle, die sich mit folgenden Inhalten befasst:

 

  • Wissensvermittlung: Imkerkurse & -schulungen, Weiterbildungen, Fachveranstaltungen
  • Vernetzung: grenzübergreifend zu Tschechien und Polen, internationale Kontakte
  • Öffentlichkeitsarbeit: Information und Beratung für interessierte BürgerInnen und Kommunen/ Städte zu  Bienenweiden und bienenfreundlichen Maßnahmen
  • Königinnenzucht & Künstliche Besamung
  • die Sächsische Imkerschule ist sachsenweit tätig und handelt als freier Zusammenschluss sach- und fachkundiger Imker

 

Der Sitz befindet sich in 02727 Ebersbach-Neugersdorf, Rudolf-Breitscheid-Straße 31, Kontakt: René Schieback.

Harz & Propolis - Dr. Sara Leonhardt

Folgend das Fazit des Vortrages von Frau Dr. Sara Leonhardt / Uni Würzburg beim 5. Oberlausitzer Bienenfachtag zum Thema "Harz & Propolis und ihre unterschätzte Rolle im Bienenvolk" zum Download:

Harz & Propolis im Bienenvolk
Sara Leonhardt Ebersbach 2017_Fazits.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB