Insektenhotels

Insektenhotels erfreuten sich in den letzten Jahren einer großen Beliebtheit und viele Einrichtungen schmücken sich mit einem eigenen großen Insektenhotel. Ziel dieses Workshops soll es sein, flächendeckend etwas für die Biodiversität (Artenvielfalt) zu tun, das heißt, diese Hotels so zu bauen, dass sie von jedem Teilnehmer mit nachhause genommen werden können und auch dort aufgestellt bzw. angehangen werden. Die Teilnehmer haben so die Möglichkeit, dauerhaft (über Jahre) die Insekten zu beobachten. Sämtliche Materialien wie vorgesägtes Holz, Füllmaterial etc. werden vom Workshopleiter gestellt.

 

 

Zeit                                     3 Stunden        (exklusive 3 Stunden Vor- bzw. Nachbereitungszeit,

     inkl. Fahrtkosten; Gesamt: 6h)

 

Materialkosten              15 € pro Teilnehmer

 

Honorar                           150,00 €             (6h á 25,00 €)

Harz & Propolis - Dr. Sara Leonhardt

Folgend das Fazit des Vortrages von Frau Dr. Sara Leonhardt / Uni Würzburg beim 5. Oberlausitzer Bienenfachtag zum Thema "Harz & Propolis und ihre unterschätzte Rolle im Bienenvolk" zum Download:

Harz & Propolis im Bienenvolk
Sara Leonhardt Ebersbach 2017_Fazits.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB